Soziale Netzwerke ausblenden

Hochzeitsworkshops

… und dann noch der Eröffnungstanz

Hochzeitspaar beim Tanzen

Eine Hochzeitsfeier ohne Tanz ist wie ein Urlaub ohne Sonne. Egal ob traditionell mit einem Walzer, erotisch mit einer Rumba oder fetzig mit einem Discofox, für jedes Temperament gibt es den passenden Tanz. OK, Tanzen - aber wie? Die gute Nachricht lautet, dass jeder der Musik mag, kann auch Tanzen. Gerade für Paare ist Tanzen auch nach der Hochzeit das ideale Hobby.

Nur wo soll man Tanzen lernen?

Tanzschulen, Privatstunden, Lehrvideos, das Angebot ebenso vielfältig wie unübersichtlich. Warum es nicht in einem Tanzsportverein versuchen? Die Tanzsportfreunde Lüneburg bieten an jedem dritten Wochenende (Sonnabend von 15:00 bis 18:00 Uhr und am Sonntag von 13:00-16:00 Uhr) interessierten Paaren die Möglichkeit, die ersten Schritte für einen Ball oder eine Hochzeit zu erlernen und auszuprobieren.

Wir bringen Ihnen die ersten Schritte und die nötigen Tricks für Ihren großen Auftritt auf dem Parkett bei.

Individuelle Vereinbarungen, wie besondere Termine für ganze Hochzeitsgesellschaften oder Choreographie des Eröffnungstanzes zu Ihrer eigenen Lieblingsmusik, sind problemlos nach Absprache möglich.


Hochzeitsworkshops